ENTDECKEN SIE UNSERE

MUSEUMSRÄUME

 
 

INFORMATIONEN UND PREISE

Ö F N U N G S Z E I TE N

13-18 Uhr Samstag I Sonntag I Ferien I Feiertage

Nach Absprache auch vormittags und in der Woche möglich bei 10,- € Zuschlag

HERBST F E R I E N   2 0 2 1

18.10. - 30.10. täglich 13 - 18 Uhr geöffnet

EINTRITT

6,– € Regulär

5,– € Ermäßigt

4,– € Schüler, Studenten, Arbeitslose, Schwerbehinderte

3,– € Kinder, Schüler bis 12 Jahre

Geburtstagskinder frei

UMGEBUNG

Radebeul ist ein 30.000-Einwohner-Städtchen am Rande Dresdens, mitten in Sachsen. Wegen seines milden Klimas im Elbtal hat die Stadt den Spitznamen sächsisches Nizza. Das hatte der sächsische König Johann Mitte des 19. Jahrhunderts eingeführt.

 

ANFAHRT

LÜGENMUSEUM

ehem. Gasthof Serkowitz
Kötzschenbrodaer Str. 39
01445 Radebeul

WEGBESCHREIBUNG

Mit dem Fahrrad 

Vom Elberadweg Radebeul – Serkowitz. Richtung Ortsmitte.

Mit der Bahn 

S-Bahn der Linie 1 Dresden – Meißen im 30-Minuten-Takt bis Radebeul Weintraube. Von dort aus ist das Lüseum fussläufig in ca. 15 Minuten (oder mit dem Bus 72) zu erreichen. Rechts auf die Weintraubenstraße bis zur Kötzschenbrodaer Straße. Dann links abbiegen. Das Lügenmuseum befindet sich nach ca. 500 m auf der rechten Seite.

Mit dem Bus 

Von Elbepark Dresden mit dem Bus 72 bis zum Altserkowitz. Die Haltestelle ist dierekt vor dem Museum. Bis dahin kommen Sie noch mit dem Ticket der Tarifzone Dresden (Tarifzone: 10).

Mit dem Auto 

A4 Abfahrt Dresden Neustadt. Richtung Radebeul. Parken in Altserkowitz oder auf dem Parkplatz Weisses Haus (Kötzschenbrodaer Str. 60)

VIELEN DANK.

KONTAKT

HALLO

Schreiben Sie uns gern.