AKTUELL

Willkommen in TRASH ROYAL, einem Kosmos von Isabel Ott.
Gleichsam irdisch und funktional, dennoch nicht von dieser Welt,
vereint TRASH ROYAL das Treibgut der Konsumgesellschaft.
DAS MÄDCHEN
DAS MÄDCHEN

DIESES MÄDCHEN WIRD GANZ ROT, WENN MAN IHR MIT WAHRHEIT DROHT. Foto: Isabel Ott

press to zoom
DIE VERSCHWIEGENE
DIE VERSCHWIEGENE

WENN SIE MIT IHREN AUGEN KLAPPERT, UND SICH MIT IHREM MAUL VERPLAPPERT, DANN IST SIE DIE OBSIEGENDE, DIE VERSCHWIEGENE. Foto: Isabel Ott

press to zoom
DIE KÖNIGSGREIZE
DIE KÖNIGSGREIZE

Zilfira kommt aus der HohenTatra und hat einen unterkühlten Charakter. Sie ist zäh und sehr geschäftstüchtig – Leitet den Verlag für geklaute Urheberrechte. Zilfira gehört dem Klan der Trickster* an. Foto: Isabel Ott

press to zoom
DAS MÄDCHEN
DAS MÄDCHEN

DIESES MÄDCHEN WIRD GANZ ROT, WENN MAN IHR MIT WAHRHEIT DROHT. Foto: Isabel Ott

press to zoom
1/3
Isabel Ott lebt und arbeitet in Berlin, 
habe ein Studium an der HDK Berlin mit Schwerpunkt Bildhauerei und Skulptur absolviert, ein Auslandssemester an der Facultad de Bellas Artes de Bilbao verbracht, eine Abschlussarbeit über „Kunst & Zufall“ geschrieben, seit 1995 als freie Szenenbildnerin für Spielfilm, Musikclips und Werbung gearbeitet.
Jetzt widmet sie sich wieder ausschließlich der Kunst und der Verschönerung der Welt.

Die Ausstellung ist bis 15. Juni zu sehen.

LÜGEN HABEN KURZE BEINE?
ODER BLAUE, ODER KEINE?
AND´RE FLÜSTERN UNWAHRHEITEN,
GELOGENES AUS HÖFLICHKEITEN.
LÜGEN WERFEN LANGE SCHATTEN,
SO DAS BIEGEN SICH DIE LATTEN.
ZWIETRACHT SÄEN, INTRIGEN SPINNEN, LÜGEN KÖNNEN LUST GEWINNEN.
SCHWINDELN, PRAHLEN, TRICKSEN, SCHUMMELN,
FLUNKERN, TÄUSCHEN, HEUCHELN, BRUMMELN.
LÜGENBEINE LAUFEN SCHNELLE,
HÜPFEN GERN MAL AUF DER STELLE.
APRILSCHERZE AUF IRREWEGEN,
SIND MORALISCH NICHT VERWEGEN.
DIESES INSTRUMENT DER MACHT,
HAT SICH DOCH NIEMAND AUSGEDACHT.
DIE LÜGE, IST SIE DOCH SO WAHR,
SIE WIRKT DOCH GAR SO WUNDERBAR.

Willkommen im Kosmos von Isabel Ott!
Gleichsam irdisch und funktional, dennoch nicht von dieser Welt, vereint TRASH ROYAL das Treibgut der Konsumgesellschaft.
Ungeliebte, vergessene, verlorene, weggeworfene Alltagsgegenstände bevölkern die Welt und warten geduldig auf eine neue Bestimmung. Wenn sie Glück haben, werden sie von Isabel Ott gefunden. In ihrer Werkstatt treffen sich diese todgeweihten Dinge wieder, verwandeln sich in bunt verspielte Collagen mit humorvollem Charakter und erzählen ihre Geschichten neu.
Ob Jagdtrophäen oder Sitzmöbel, Leuchten, Zwerge oder ganze Welten, im Spannungsfeld zwischen Natur und Zivilisation, Magie und Moderne vereint sich der Charme des Zufalls.

Bildschirmfoto 2021-04-13 um 09.44.23.pn
Logos-zusammen_edited.jpg