AKTUELL

Zur Radebeuler Kunstveranstaltung „Kunst geht in Gärten“ öffnet das Lügenmuseum den Hof des historischen Gasthofes..
Kunst geht in Gärten 2020
Kunst geht in Gärten 2020

Kunst geht in Gärten 2020
Kunst geht in Gärten 2020

1/1
ECKHARD KEMPIN
SILVIA GRAUPNER
DOROTA ZABKA
REINHARD ZABKA

17. + 18. JULI 13-18 Uhr

UMSONST & DRAUßEN

Zur Radebeuler Kunstveranstaltung „Kunst geht in Gärten“ öffnet das Lügenmuseum den Hof des historischen Gasthofes. Die Initiatoren haben den Beton aufgebrochen und begannen einen Garten anzulegen.

Vier Künstler sind eingeladen:

Eckhard Kempin aus Dresden, Malerei
Silvia Graupner aus Annaberg, Illustrationen
Dorota Zabka aus Radebeul, Malerei auf Objekten
Reinhard Zabka aus Radebeul, mobile Objekte

Es gibt eine musikalische Führung mit Irina von Toll aus Radeberg, Organetto.

Auf der Terrasse gibt es die Jedermanngartenschau und nebenan ist die Freie Kunsthalle Radebeul.

Bildschirmfoto 2021-04-13 um 09.44.23.pn
Logos-zusammen_edited.jpg