AKTUELL

Das Lügenmuseum Radebeul macht es möglich.
Es verschickt einen Museumsbesuch als Päckchen mit haptischen Kunstobjekten und dem Zauber des Lügenmuseums direkt nach Hause.
Museum to go
Museum to go

press to zoom

press to zoom

press to zoom
Museum to go
Museum to go

press to zoom
1/3

Pünktlich zur Notbremse in Mitteldeutschland erscheint die neue Pfingstedition MUSEUM to go.

Sie führt als Zeitreise durch die Kunstgeschichte, vom Heilige Geist, der dereinst als Taube oder Strahlenkranz dargestellt wurde, zu der traumhaften Suche nach dem Wasser des Lebens bis hin zu Imaginationsobjekten der Gegenwart. An Hand einer Gebrauchsanweisung werden die Besucher vom Orakel der Wunderkammer, über die Collage oder das Objekt der Moderne zur vielfältigen Kunstsammlung geführt. Die lebendige Ausstellung ist ein Freiflugschein der Phantasie.

In der Pfingstedition funkelt den Betrachtern eine goldene Skulptur von Zabka&Zabka entgegen und nach einem Augenzwinkern kommt eine Originalcollage von dem Radebeuler Künstlern Klaus Liebscher und Reinhard Zabka zum Vorschein – wunderbare Sammelobjekte!

Richard von Gigantikow

Bildschirmfoto 2021-04-13 um 09.44.23.pn
Logos-zusammen_edited.jpg